Skip to main content

Was für Kopfhörer hat David Guetta

Was für Kopfhörer hat David Guetta

Mixr Kopfhörer von David GuettaDer weltbekannte französische House-DJ und Musikproduzent David Guetta nutzt bei seinen Auftritten seine eigens entworfenen und nach ihm benannten Beats MixR High Performance OnEar-Kopfhörer.

Der MixR begeistert nicht nur professionelle DJs sondern Musikliebhaber gleichermaßen. Ein Muss für die Arbeit an den Drehtellern ist das geringe Gewicht. Damit auf seinen, teilweise stundenlangen, Gigs keine Ermüdungserscheinungen im Nacken auftreten. Auf allen Kontinenten der Welt Zuhause, jettet der Künstler ständig um die Welt. Gute Kopfhörer gehören zu einem DJ wie ein gutes Messer zu einem Koch. Eine nicht gerade eine große Überraschung war es als im Jahr 2011 die Zusammenarbeit zwischen der Beats by Dr. und dem aus den USA stammenden DJ bekannt gegeben wurde. Auch war es dann wohl es keine Überraschung, dass es einen David Guetta Kopfhörer geben würde. Seitdem gibt David Guetta seinen Kopf als Werbefläche für das von ihm mitentwickelte Produkt her.
Den Branchen-Insidern sofort bewusst, dass es sich hierbei nicht um reguläres Modell handelte. Bereits der Name des David Guetta Kopfhörers „MixR“ weist auf das Einsatzgebiet hin. Mit dem „Beats MixR“ soll vor allem anderen Profi-DJs ein moderner Kopfhörer in mobiler aber robustem Design angeboten werden. Die geschlossenen, die Ohren umschließenden David Guetta Kopfhörer erweisen sich als relativ kostspielige Anschaffung. Dadurch erhalten Sie allerdings auch ein echtes Profi-Modell. Welches im privaten „Heim-“Einsatz zuverlässig und überzeugend arbeitet.

Aber auch auf der Straße ist sind die „MixR“ ein echter Hingucker. Auffällig und eine großer Vorteil der David Guetta Kopfhörer ist die Verbindung von robusten, aber leichten Materialien. Die Hörer sind leicht und trotzdem stabil. Natürlich ist auch David Guetta ein Trendsetter und setzt auf das gerade hippe Design der großen Kopfhörer. Die wichtigste und beachtenswerteste Eigenschaft der „Beats MixR“-Kopfhörer sind wohl Hörmuscheln. Diese können um maximal 180 Grad gedreht werden. Das ist beim Auflegen äußerst bequem.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *