Skip to main content

Funk Kopfhörer

Informationen zu Funk-Kopfhörer

Was sind Funk-Kopfhörer und welche Vorteile haben sie?

Bei Funk-Kopfhörern handelt es sich im Kopfhörer, welche ohne Kabel funktionieren. Sie bestehen aus einem Sender und einem Empfänger, der im Kopfhörer selbst eingebaut ist, wobei der Sender ein Funksignal an den Empfänger übermittelt. Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Funk-Kopfhörern, die analogen und die digitalen Funk-Kopfhörer.


  • Ansicht:


Analoge Funk-Kopfhörer
Bei den analogen Funk-Kopfhörern wird das Signal vom Sender aus mithilfe von Funkwellen an den Empfänger im Kopfhörer übermittelt. Die Umwandlung der Funkwellen findet durch einen FM-Demodulator statt, er zerlegt das Signal und setzt es zu einem Audio-Signal wieder zusammen.

Digitale Funk-Kopfhörer
Im Gegensatz zu den analogen Funk-Kopfhörern arbeiten die Digitalen unter anderem mit Bluetooth. Das Signal wird bei diesen Modellen zunächst durch den im Kopfhörer befindlichen D/A Wandler in ein analoges Tonsignal komprimiert und anschließend als Audio Signal abgespielt. Das Grundrauschen, welches bei Funk-Kopfhörern immer leicht vertreten ist, ist bei den digitalen Kopfhörern wesentlich geringer und meist ein entscheidendes Kaufkriterium.

Der größte Vorteil bei beiden Modellen ist sicherlich die Kabelfreiheit, der Nutzer ist nicht mehr gebunden und kann sich beim Musikhören so viel bewegen, wie er will oder gar muss. Die meisten Modelle haben eine große Reichweite, sodass die Kopfhörer auch meterweit vom Sender entfernt noch einen hervorragenden Klang liefern.
Besonders praktisch ist für viele Nutzer, dass auch mehrere Kopfhörer auf dasselbe Signal eingestellt werden können und somit das Hörerlebnis auch geteilt werden kann. Hierbei hängt es aber vom Hersteller-Modell ab, ob dies möglich ist oder nicht.

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Beim Kauf von Funk-Kopfhörern sollte besonders darauf geachtet werden, dass das Gerät einen hohen Rauschabstand besitzt, sonst wird die Musik durch Hintergrundrauschen gestört. Achten Sie darauf, dass mehrere Sendefrequenzen am Gerät wählbar sind, damit Sie die Frequenz wechseln können, wenn es zu Störungen kommen sollte. Kontrollieren Sie auch vor dem Kauf die Akku Dauer des Gerätes, bei den erhältlichen Modellen schwankt diese teilweise erheblich. Wenn Sie auf diese Kriterien achten, steht dem Hörgenuss nichts mehr im Wege.